news

Kein Treffen der ehemaligen Schulanfänger

Schon im letzten Gemeindebrief haben wir darüber berichtet, dass sich durch die Pandemie unser Kindergartenalltag stark verändert hat und vieles nicht stattfinden konnte. So war es auch mit unserem Spielnachmittag. Eigentlich werden unsere ehemaligen Vorschulkinder noch einmal für einen Nachmittag im November eingeladen. Zu diesem Anlass haben wir uns immer mit den zukünftigen Schulanfänger Fragen überlegt.
Es interessierte uns, wie es ihnen in der Schule geht. Welche Lieblingsfächer sie haben, ob sie schon neue Freunde gefunden haben, sie gerne Hausaufgaben machen, die Lehrer nett sind und überhaupt, ob sie noch gerne zur Schule gehen. Aber auch dieser Nachmittag konnte nicht stattfinden und wir mussten uns etwas Anderes überlegen.
Also haben wir uns mit unseren Kinderarchenvorschulkindern zusammengesetzt. Gemeinsam haben wir Fragen überlegt. Jedes Vorschulkind durfte einem ehemaligen Kinderarchenkind einen Brief „schreiben“. Natürlich wurde mehr gemalt als geschrieben. Wir hatten die Bitte, dass die Schulkinder unsere Fragen aus dem Brief beantworten und an uns zurückschicken.
Aber erst einmal musste der Brief natürlich in einen Briefumschlag und mit entsprechender Adresse und einer Briefmarke versehen werden. Als alle Aufgaben erledigt waren, sind wir gemeinsam zum Briefkasten gegangen. Nun hieß es abwarten. Werden wir wirklich Post von unseren ehemaligen Vorschulkindern bekommen? Nach einigen Tagen trafen tatsächlich die ersten Antworten ein.
In einem gemeinsamen Erzählkreis haben wir uns alle Briefe angeschaut und vorgelesen. Wir haben nicht schlecht gestaunt über die Antworten und wie gut einige Kinder schon schreiben können.
Wenn es auch das eigentliche Treffen nicht ersetzt hat, haben wir uns über die Post doch sehr gefreut.

Familienzentrum NRW
Kinderarche Wetter
Grundschötteler Straße 48-50
02335 969820
58300 Wetter (Ruhr)
Copyright © Kinderarche Wetter | Programmierung & Design © NEUNZEHNELF

Diese Seite verwendet Cookies

Um Ihnen den Aufenthalt auf unserer Seite so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies.