news

Waldwochen 2019

Ende Mai war es wieder soweit. Kisten wurden für unsere inzwischen schon traditionellen Waldwochen gepackt. Wie jedes Jahr wollten wir gemeinsam mit den Kindern zwei Wochen im Wald verbringen. Schon der Weg in den Wald kann sehr aufregend sein. Wenn uns Spaziergänger mit Hunden begegnen, oder Autos und Traktoren entgegenkommen. Endlich im Wald angekommen, begannen wir mit dem Morgenkreis. Wir haben uns begrüßt, in die Stille gehört und ein Lied gesungen. Nach dem gemeinsamen Frühstück durfte endlich gespielt werden. Die Kinder eroberten den Wald. Sie bauten Buden, balancierten über Baumstämme oder suchten sich Stöcke zum Schnitzen. Auch kleine Zwergenhäuser mit Moos ausgelegt entstanden. Dazu meinte dann ein Kind: „Moos ist Gras mit Antenne.“

Es ist immer wieder schön zu beobachten, wie wenig Konflikte die Kinder im Wald haben und wie zufrieden sie sind. So ganz ohne Spielsachen.

Nicht zuletzt leben die Waldwochen auch durch die Unterstützung der Eltern. So bekamen wir gleich am ersten Tag zwei professionelle Waldgardroben, wo die Rucksäcke ihren Platz fanden. Danke Dominik und Manuel! Jeden Tag kamen Eltern mit in den Wald. Und wir waren dankbar über mehr Augen und Hände.  Auch das Kochen wurde unterstützt. Vielen Dank an alle Helfer!

Haben wir den letzten Jahren einiges über einheimische Waldtiere gehört, so haben wir in diesem Jahr einiges über Bäume und Sträucher erfahren, die in unserem Wald wachsen. Sogar selbstgemachten Honig aus frischen Tannenspitzen, den uns ein Kind mitgebracht hat, konnten wir probieren.

Wir sind Gott sehr dankbar für die Möglichkeit, Zeit im Wald verbringen zu können. Aber auch für die Bewahrung, die wir jeden Tag erleben durften. Und so freuen wir uns schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: Die Waldwochen beginnen.

Familienzentrum NRW
Kinderarche Wetter
Grundschötteler Straße 48-50
02335 969820
58300 Wetter (Ruhr)
Copyright © Kinderarche Wetter | Programmierung & Design © NEUNZEHNELF

Diese Seite verwendet Cookies

Um Ihnen den Aufenthalt auf unserer Seite so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies.